Direkt zum Text springen
Kommission zur Ermittlung des
Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten
» Gesamtübersicht
» Startseite » Impressum
» Sie sind hier: Startseite | Presse | Zusatzinformation1

Pressemitteilung

| Pressemitteilung vom 25.01.2010 als PDF downloaden |

Zusatzinformation 2:
Arbeitsgruppen der KEF / Mitglieder der KEF

I. Arbeitsgruppen

Aus Gründen der Beratungsökonomie hat die KEF fünf ständige Arbeitsgruppen gebildet:

  • AG 1 Erträge und Finanzausgleich
  • AG 2 Personalaufwendungen
  • AG 3 Programmaufwendungen
  • AG 4 Sachaufwendungen, Investitionen, Eigenkapital, Kredite
  • AG 5 Methodenentwicklung und Bericht zur Wirtschaftlichkeit
Bei Bedarf werden Sonderarbeitsgruppen gebildet.

Am 17. Bericht hat auch der arbeitsgruppenübergreifende Arbeitskreis Beteiligungen mitgewirkt.

II. Mitglieder zum Zeitpunkt der Erstellung des 17. Berichts

Vorsitzender

Horst Bachmann,
Rechtsanwalt, Mitglied der KEF seit 1975, benannt durch Bremen, Mitarbeit in der AG 2

Stellvertretende Vorsitzende

Reiner Dickmann,
Diplom-Ökonom, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Mitglied der KEF seit 1994, benannt durch Hessen, Vorsitzender der AG 1, Mitarbeit in der AG 5

Dr. Heinz Fischer-Heidlberger,
Präsident des Bayerischen Obersten Rechnungshofs, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Bayern, Mitarbeit in der AG 3

Weitere Mitglieder

Hans-Joachim Gorsulowsky,
Diplom-Volkswirt, Mitglied der KEF seit 1994, benannt durch Schleswig-Holstein, Vorsitzender des Arbeitskreises Beteiligungen, Mitarbeit in der AG 2

Otmar Haas,
Dipl.-Ingenieur, Unternehmensberater, Mitglied der KEF seit 1994, benannt durch Mecklenburg-Vorpommern, Mitarbeit in der AG 4

Dr. Karl-E. Hain,
Professor für Öffentliches Recht und Medienrecht an der Universität zu Köln, Mitglied der KEF seit 2009, benannt durch das Saarland, Mitarbeit in der AG 1

Volker Hartloff,
Präsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz a.D., Mitglied der KEF seit 2003, benannt durch Rheinland-Pfalz, Vorsitzender der AG 4, Mitarbeit in der AG 5

Dr. Thomas Hirschle,
Hochschulprofessor und Rechtsanwalt, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Baden-Württemberg, Vorsitzender der AG 3

Ulrich Horn, Diplom-Kaufmann,
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Thüringen, Mitarbeit in der AG 4

Wolfgang Hurnik,
Vizepräsident des Rechnungshofs von Berlin, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Berlin, Mitarbeit in der AG 1

Dr. Werner Jann,
Professor für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation an der Universität Potsdam, Mitglied der KEF seit 1997, benannt durch Brandenburg, Vorsitzender der AG 5, Mitarbeit in der AG 3

Dr. Helmuth Neupert,
Notar, Mitglied der KEF seit 1994 (zuvor schon einmal 1991), benannt durch Sachsen, Vorsitzender der Sonderarbeitsgruppe EU-Verfahren, Mitarbeit in der AG 1

Michael Otto-Abeken,
Vizepräsident des Rechnungshofs der Freien und Hansestadt Hamburg, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Hamburg, Mitarbeit in der AG 2 und der AG 5

Dr. Ulrich Reimers,
Professor an der Technischen Universität Braunschweig, Leiter des Instituts für Nachrichtentechnik, Mitglied der KEF seit 1994, benannt durch Niedersachsen, Mitarbeit in der AG 4

Horst Röper,
Diplom-Journalist, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Nordrhein-Westfalen, Mitarbeit in der AG 3

Ralf Seibicke,
Präsident des Landesrechnungshofs Sachsen-Anhalt, Mitglied der KEF seit 2007, benannt durch Sachsen-Anhalt, Vorsitzender der AG 2

Universitäts-Professor Dr. Wolfgang Knies war bis zum 31. Mai 2009 in der Kommission tätig.

Zum 1. Dezember 2009 übernahm Herr Dr. Heinz Fischer-Heidlberger den Vorsitz der Kommission. Herr Bachmann wurde Stellvertretender Vorsitzender und übernahm den Vorsitz des Arbeitskreises Finanzausgleich/anstaltsindividuelle Elemente.


Letzte Aktualisierung 25.01.2010